Kids Library Home

Welcome to the Kids' Library!

Search for books, movies, music, magazines, and more.

     
Available items only
E-Books/E-Docs
Conference Algorithmic Cultures (Conference) (2014 : Universität Konstanz)

Title Algorithmuskulturen : Über die rechnerische Konstruktion der Wirklichkeit / Robert Seyfert, Jonathan Roberge (Hg.).

Publication Info. Bielefeld : Transcript-Verlag, [2017]
©2017

Copies

Location Call No. OPAC Message Status
 Axe JSTOR Open Ebooks  Electronic Book    ---  Available
Description 1 online resource (237 pages) : illustrations
text txt rdacontent
computer c rdamedia
online resource cr rdacarrier
text file PDF rda
Series Kulturen der Gesellschaft ; Band 26
Kulturen der Gesellschaft ; Bd. 26.
Note Papers of an international conference held June 23-24, 2014 at Universität Konstanz.
Contents Was sind Algorithmuskulturen? / Jonathan Roberge und Robert Seyfert -- Die algorithmische Choreographie des beeindruckbaren Subjekts / Lucas D. Introna -- #trendingistrending : Wenn Algorithmen zu Kultur werden / Tarleton Gillespie -- Die Online-Stimmen von Verbrauchern in Form bringen : Algorithmischer Apparat oder Bewertungskultur? / Jean-Samuel Beuscart und Kevin Mellet -- Den Algorithmus dekonstruieren : Vier Typen digitaler Informationsberechnung / Dominique Cardon -- 'Ver-rückt' durch einen Algorithmus : Immersive Audio : Mediation und Hörbeziehungen / Joseph Klett -- Algorhythmische Ökosysteme : Neoliberale Kopplungen und ihre Pathogenese von 1960 bis heute / Shintaro Miyazaki -- Drohnen : zur Materialisierung von Algorithmen / Valentin Rauer -- Social Bots als algorithmische Piraten und als Boten einer techno-environmentalen Handlungskraft / Oliver Leistert -- Autoren -- Danksagung.
Summary Hochfrequenzhandel, Google-Ranking, Filterbubble - nur drei aktuelle Beispiele der Wirkmacht von Algorithmen. Der Band versammelt Beiträge, die sich mit dem historischen Auftauchen und der mittlerweile allgegenwärtigen Verbreitung von Algorithmen in verschiedenen Bereichen des sozialen Lebens beschäftigen. Sie nehmen die Wechselbeziehungen algorithmischer und nicht-algorithmischer Akteure und deren Bedeutungen für unseren Alltag und unsere Sozialbeziehungen in den Blick und gehen den Mechanismen nach, mit denen Algorithmen - selbst Produkte eines spezifischen Weltzugangs - die Wirklichkeit rahmen, während sie zugleich die Art und Weise organisieren, wie Menschen über Gesellschaft denken. Die Beiträge beinhalten Fallstudien zu Sozialen Medien, Werbung und Bewertung, aber auch zu mobilen Sicherheitsinfrastrukturen wie z.B. Drohnen.
Language In German.
Note Online resource; title from PDF title page (publisher's Web site, viewed Apr. 18, 2017).
Bibliography Includes bibliographical references.
Subject Information society -- Congresses.
Algorithms -- Social aspects -- Congresses.
Big data -- Social aspects -- Congresses.
Technological innovations -- Social aspects -- Congresses.
Cultural studies.
Society and culture: general.
Society and social sciences Society and social sciences.
SOCIAL SCIENCE -- Popular Culture.
Big data -- Social aspects. (OCoLC)fst01983622
Information society. (OCoLC)fst00972767
Technological innovations -- Social aspects. (OCoLC)fst01145049
Algorithmus
Alltag
Digital Humanities
Digitalisierung
Drohne Flugkörper
Informationstechnik
Kultur
Massenmedien
Medien
Medienwissenschaft
Neue Medien
Neue Technologie
Online-Werbung
Performativität Kulturwissenschaften
Social Media
Soziologie
Techniksoziologie
Genre/Form Electronic books.
Conference papers and proceedings. (OCoLC)fst01423772
Added Author Seyfert, Robert, editor.
Roberge, Jonathan, editor.
Other Form: Print version: Druck-Ausgabe Algorithmic Cultures Conference, 2014, Konstanz. Algorithmuskulturen. Bielefeld : transcript, 2017 9783837638004
ISBN 9783839438008 (electronic bk.)
3839438004
9783732838004 (electronic bk.)
3732838005
9783837638004 (pbk.)
3837638006 (pbk.)
Standard No. 10.14361/9783839438008 doi
9783837638004

 
    
Available items only