Kids Library Home

Welcome to the Kids' Library!

Search for books, movies, music, magazines, and more.

     
Available items only
E-Books/E-Docs
Author Schreiner, Patrick, 1978- author.

Title Aussenkulturpolitik : internationale beziehungen und kultureller austausch / Patrick Schreiner.

Publication Info. Bielefeld [Germany] : Transcript, 2011.
©2011

Copies

Location Call No. OPAC Message Status
 Axe JSTOR Open Ebooks  Electronic Book    ---  Available
Description 1 online resource (449 pages) : illustrations
text txt rdacontent
computer c rdamedia
online resource cr rdacarrier
text file PDF rda
Series Edition Politik ; Band 3
Edition Politik ; Bd. 3.
Bibliography Includes bibliographical references.
Note Print version record.
Contents Cover Außenkulturpolitik; Inhalt; Vorwort; Einleitung; Zu Stand und Problematik der Außenkulturpolitik-Forschung; Zu Untersuchungsziel und Gliederung dieser Untersuchung; I. Begriffliche und theoretische Ausgangspunkte; 1.1 Zur Genese des Kulturbegriffs; 3.4 Personenaustausch; 1.2 Theorien nternationaler Beziehungen und Außenkulturpolitik; 1.2.1 Theorien internationaler Beziehungen im Überblick; 1.2.2 Theorien internationaler Beziehungen und Kultur; 1.2.3 Resümee; 1.3 Nationalismus, Staat und Kultur; 1.3.1 Theorien zur Konstitution des Nationalstaats im Überblick.
1.3.2 Nationalstaat und Kultur1.3.3 Resümee; 1.4 Zusammenfassung; II. Semiotik, Methode und Begriffe einer tik-Analyse; 2.1 Interpretativismus und Semiotik; 2.1.1 Interpretative Sozialwissenschaft; 2.1.2 Kultursemiotik und das Soziale als Semiotisches; 2.1.3 Transfer; 2.2 Autoreferentialität und Universalismus; 2.2.1 Universalismus und Partikularismus; 2.2.2 Autoreferentialität; 2.2.3 Transfer; 2.3 Zusammenfassung; III. Kultur in der Staatenwelt; 3.1 Sport; 3.1.1 Zur Genese des Sports in der Staatenwelt; 3.1.2 Autoreferentialität und Universalismus im Sport.
3.1.3 Fallbeispiel 1: "Ping-Pong-Diplomatie"3.1.4 Fallbeispiel 2: Olympia-Boykotte 1968 und 1980; 3.1.5 Fallbeispiel 3: "Fußball-Krieg", El Salvador und Honduras; 3.1.6 Resümee; 3.2 Künste; 3.2.1 Zur Genese der Künste in der Staatenwelt; 3.2.2 Autoreferentialität und Universalismus in den Künsten; 3.2.3 Fallbeispiel 1: Deutsch-amerikanischer Kunstaustausch 2004; 3.2.4 Fallbeispiel 2: Kunst und "Euro-Mediterrane Partnerschaft"; 3.2.5 Fallbeispiel 3: Die USA und die Sowjetunion in den 1970ern; 3.2.6 Resümee; 3.3 Wissenschaft; IV. Zusammenfassung und Schluss.
4.1 Autoreferentialität, Universalismus und Außenkulturpolitik4.2 Kultur, Außenkulturpolitik und Nationalstaat; 4.3 Semiotik und Außenkulturpolitik; 4.4 Zur politischen und wissenschaftlichen Relevanz; Abkürzungsverzeichnis; Literaturverzeichnis.
Summary Sport, Künste, Wissenschaft und Personenaustausch stellen zentrale - aber viel zu wenig beachtete - Aspekte der Nationalstaatlichkeit und der internationalen Politik dar. Erstmals wird in diesem Buch in einer "Theorie der Außenkulturpolitik" gezeigt, dass sich Staaten durch Kultur zugleich voneinander differenzieren wie auch in ein positives Verhältnis zueinander treten können - und sich gerade in dieser Widersprüchlichkeit reproduzieren. Auf der methodologischen Grundlage von Umberto Ecos Zeichentheorie verbindet Patrick Schreiner postklassische Ansätze der Nationalismusforschung mit poststru.
Language In German.
Note This work is licensed under a Creative Commons license https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/legalcode
This work is licensed by Knowledge Unlatched under a Creative Commons license https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/legalcode
Subject Cultural relations.
Cultural policy.
International relations.
Semiotics.
International relations.
Politics and government.
Society and social sciences Society and social sciences.
Cultural policy. (OCoLC)fst00885007
Cultural relations. (OCoLC)fst00885050
International relations. (OCoLC)fst00977053
Semiotics. (OCoLC)fst01112351
Genre/Form Electronic books.
Other Form: Print version: Schreiner, Patrick, 1978- Aussenkulturpolitik : internationale beziehungen und kultureller austausch. Bielefeld, [Germany] : transcript, ©2012 448 pages Edition Politik ; Band 3 9783837616477
ISBN 9783839416471 (electronic bk.)
3839416477 (electronic bk.)
3837616479
9783837616477
Standard No. 10.14361/transcript.9783839416471 doi
9783837616477

 
    
Available items only