Kids Library Home

Welcome to the Kids' Library!

Search for books, movies, music, magazines, and more.

     
Available items only
E-Books/E-Docs
Author Vom Hagen, Ulrich, author.

Title Homo militaris : Perspektiven einer kritischen Militärsoziologie / Ulrich vom Hagen.

Publication Info. Bielefeld, Germany : Transcript, 2012.
©2012

Copies

Location Call No. OPAC Message Status
 Axe JSTOR Open Ebooks  Electronic Book    ---  Available
Description 1 online resource (317 pages) : illustrations
text txt rdacontent
computer c rdamedia
online resource cr rdacarrier
Series Sozialtheorie
Sozialtheorie.
Bibliography Includes bibliographical references.
Note Print version record.
Contents Cover Homo militaris; Inhalt; EINLEITUNG; METHODE; TEIL I: ZUR THEORIEBILDUNG; 1. Theoreme zivil-militärischer Beziehungen; 1.1 Das Militärwesen; 1.2 Das Militär in Republikanismus und Liberalismus; 1.3 Inkompatibilitätstheorem; 1.4 Zwischenfazit; 2. Militärkultur, die Praxisformen des militärischen Feldes; 2.1 Hierarchie; 2.1.1 Disziplin; 2.1.2 Formalismus; 2.1.3 Konservatismus; 2.2 Gemeinschaft; 2.2.1 Segregation; 2.2.2 Maskulinität; 2.2.3 Tradition & Konvention; 2.3 Zwischenfazit; 3. Die Praxis sozialer Ordnungen; 3.1 Weber: Die Herrschaft von Menschen über Menschen.
3.1.1 Herrschaft, Macht und Gewaltsamkeit3.1.2 Die bürokratische Heeresform; 3.1.3 Ständische Formen der Vergemeinschaftung; 3.2 Bourdieu: Eine praxeologische Herrschaftstheorie; 3.2.1 Soziales Feld; 3.2.2 Habitus; 3.2.3 Kapitalien; 3.2.4 Die symbolische Ordnung von Macht und Herrschaft; 3.3 Zwischenfazit; TEIL II: HOMO MILITARIS; 4. Zur Feldanalyse; 4.1 Stellung im Feld der Macht; 4.2 Die formale Ordnung des militärischen Feldes; 4.2.1 Führung, Pflicht und Gehorsam; 4.2.2 Dienst und Disziplin; 4.2.3 Einzelkämpfer und Staatsbürger; 4.3 Feldeffekte; 4.3.1 Gestalt des Soldaten.
4.3.2 Angemessenheit, die Praxis der Regelmäßigkeiten4.3.3 Soldatischer Habitus, die Logik der Selbstdarstellung; 4.4 Symbolische Ordnungen der Militärwelt; 4.4.1 Absicherung der Laufbahn: Soziales Kapital; 4.4.2 Alimentierung: Zur Rolle ökonomischen Kapitals; 4.4.3 Erwerb und Einsatz kulturellen Kapitals; 4.4.4 Eine Frage der Ehre: Symbolisches Kapital; 4.4.5 Staatsadel: Korpsgeist der Führer; 4.5 Zwischenfazit; 5. Zivil-Militärische Gewalt; 5.1 Eine gewaltsame Körperschaft; 5.2 Eine Gestalt institutioneller Gewalt; TEIL III: RESÜMEE; ANHANG; LITERATUR.
Summary Als politische Institution des Staates und der Gesellschaft prägt das Militär Soldaten und Zivilisten - und erzeugt den "Homo militaris". Ulrich vom Hagen widmet sich der spezifischen Kultur des Militärs: In Verbindung der Weber'schen Herrschaftstheorie und der Bourdieu'schen Feldtheorie konzipiert er das Militär als gewaltsame Körperschaft und lässt den Homo militaris dabei als soziologische Figur - als eine Gestalt institutionalisierter Gewalt - sichtbar werden. Zur Untersuchung des militärischen Feldes Deutschlands konnten hierfür erstmals Daten einer internen Erhebung der Bundeswehr genutzt werden. Das Buch macht eine kritische Militärsoziologie an die allgemeine Soziologie anschlussfähig.
Language In German.
Note This work is licensed under a Creative Commons license https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/legalcode
This work is licensed by Knowledge Unlatched under a Creative Commons license https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/legalcode
This work is licensed under a Creative Commons license https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/legalcode
This work is licensed by Knowledge Unlatched under a Creative Commons license https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/legalcode
Subject Sociology, Military.
Military art and science -- Philosophy.
War (Philosophy)
Social issues and processes.
Society and culture: general.
Society and social sciences Society and social sciences.
Violence in society.
SOCIAL SCIENCE -- Violence in Society.
Military art and science -- Philosophy. (OCoLC)fst01020912
Sociology, Military. (OCoLC)fst01123942
War (Philosophy) (OCoLC)fst01170420
Genre/Form Electronic books.
Other Form: Print version: Vom Hagen, Ulrich. Homo militaris : Perspektiven einer kritischen Militärsoziologie. Bielefeld, Germany : transcript, ©2012 312 pages Sozialtheorie. 9783837619379
ISBN 9783839419373 (electronic bk.)
3839419379 (electronic bk.)
3837619370
9783837619379
Standard No. 10.14361/transcript.9783839419373 doi

 
    
Available items only